Umfragen

keine Umfrage eingetragen

Server Teamspeak

Sponsoren Partner

Statistik

Gast
Deutsch English
Glossar
Glossar
Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Bezeichnung Erklärung
Lodur Lodur ist ein in der "älteren" Edda und ein nur in der Voluspa genannter Gott. Abgesehen von dieser Stelle finden sich keine direkten Quellenangaben zu Lodur. Man kann allerdings nicht davon ausgehen, dass er mit dem V der Snorra-Edda identisch ist. Odin ging zusammen mit Lodur und Hönir am Strand entlang, dort fanden sie zwei Baumstämme (Ask und Embla), "ledig der Kraft" (Genzmer). Diesen Bäumen gaben sie die menschlichen Eigenschaften: Seele, Verstand und (vermutl.) die Sinne.
Loki

Loki oder Loge (Lofn oder Loptr; norddeutsch von logi „Feuerbringer”, „Lohe”(?), „Luftgott” und "Lügengott"; nicht zu verwechseln mit dem Riesen Logi, dem Wildfeuer) ist eine Gestalt aus der germanischen Mythologie. Er ist das Kind zweier Riesen, dennoch einer der Asen. Sein Vater ist Farbauti, seine Mutter Laufey (Laubinsel) oder Nal (beide mütterlichen Namen sind erwähnt), seine Brüder sind Byleist und Belblindi, seine Frau ist Sigyn. Durch „Blutsbrüderschaft“ steht er in besonderer Beziehung zu Odin. Dabei wird er, nicht unumstritten, als Lodur identifiziert.


Unsere Gallerien

No Pictures Added

Benutzerbereich


Neuigkeiten Artikel

Top Match

kein Top Match eingetragen

Kalender Termine

keine Events geplant

Shoutbox

Design ändern